Verschiedenes

Zaptec Wallbox: Effiziente Ladestationen für Elektrofahrzeuge

0

Zaptec ist eine Marke, die sich auf die Entwicklung fortschrittlicher Ladesysteme für Elektroautos spezialisiert hat. Ihre Produkte, insbesondere die Zaptec Wallbox, sind auf intelligente Funktionalität und benutzerfreundliche Erfahrung ausgerichtet. Mit einer Zaptec Wallbox können Besitzer von Elektrofahrzeugen eine leistungsstarke und zuverlässige Ladeinfrastruktur genießen. Diese Wandladegeräte, auch bekannt als Wallboxen, sind dafür bekannt, dass sie kompakte Abmessungen mit starker Leistung bis zu 22 kW kombinieren, was ein schnelles Aufladen ermöglicht.

Die Zaptec Wallboxen zeichnen sich durch ihre smarten Funktionen und die Möglichkeit der Fernwartung aus. Ausgestattet mit WiFi und 4G-Technologie, lassen sich diese Ladestationen bequem über eine App steuern. Dies gewährleistet sowohl eine einfache Bedienung als auch eine Überwachung des Ladevorgangs. Darüber hinaus sind Zaptec-Ladesysteme im Innenbereich clever konstruiert und weisen ein ansprechend schlichtes skandinavisches Design auf, das auf Umweltfreundlichkeit und nachhaltige Technologie setzt.

Mit der breiten Palette von Elektrofahrzeugen, die heute verfügbar sind, hat Zaptec dafür gesorgt, dass seine Wallboxen mit verschiedenen Marken und Modellen kompatibel sind, um eine breite Anwendbarkeit zu gewährleisten. Die LED-Beleuchtung bietet nicht nur ein ästhetisches Merkmal, sondern liefert auch visuelle Informationen über den Status des Ladevorgangs. Damit steht Zaptec für eine innovative Lösung im Bereich der Elektromobilität, die Effizienz, Design und Benutzerkomfort in den Vordergrund stellt.

Technische Details und Installation

Die Zaptec Go Wallbox ist ein fortschrittlicher und zuverlässiger EV-Home-Charger, der eine schnelle und intelligente Ladung für Elektroautos bietet. Mit einer Ladeleistung von bis zu 22 kW und einem integrierten Energiezähler ist sie ideal für den häuslichen Gebrauch.

Spezifikationen

  • Ladeleistung: Bis zu 22 kW, konfigurierbare Ladeleistung
  • Material: Robuste und wetterfeste Bauweise
  • Anschluss: Typ 2 Steckdose für gängige Elektrofahrzeuge
  • Stromversorgung: 3-phasig mit bis zu 32A pro Phase
  • Schutzklasse: Hoch, mit integrierten Schutzeinrichtungen
  • Abmessungen und Gewicht: Kompakt und leicht, für einfache Montage
  • Zubehör: Diverse Kabel und Adapter verfügbar

Installationsverfahren

Die Installation der Zaptec Go Wallbox sollte von einem zertifizierten Fachmann durchgeführt werden. Nach der Befestigung der Wallbox an der Wand werden die Versorgungskabel angeschlossen und die Absicherung im Sicherungskasten eingerichtet. Wichtig ist die richtige Dimensionierung des Sicherungskastens und das Load Balancing zur Vermeidung von Überlastung des Haushaltsnetzes. Ein strukturiertes Installationsverfahren hilft bei der Einrichtung und gewährleistet die Einhaltung aller geltenden Normen und Sicherheitsvorschriften.

Zaptec App und Smart-Funktionen

Mittels WLAN oder eSIM-Karte lässt sich die Zaptec Go Wallbox mit dem Internet verbinden und über die Zaptec App konfigurieren und steuern. Nutzer profitieren von Funktionen wie intelligentem Energiemanagement, Zugangsschutz durch RFID-Karten, und dem Abrufen von Ladedaten. Mit Hilfe von OCPP 1.6 lassen sich auch das Energiemanagement und Ladevorgänge mit anderen Backend-Systemen integrieren. Nutzer können Ladeschedules einstellen und die aktuelle Ladung per Statusanzeige überwachen. Die Zaptec Go Wallbox bildet eine zukunftssichere Lösung dank ihrer Updatefähigkeit und der Kompatibilität mit neuartigen Technologien.

Eine grüne Alternative für Lichterketten

Previous article

You may also like